Leistungen > UAV-Befliegung > zu den Referenzen


 

UAV - Befliegung
UAV„Unmanned Aerial Vehicle“ bezeichnet ein ferngesteuertes, unbemanntes Fluggerät zum Zwecke der Luftbilderfassung.

   
 
     
 

Unser Flugroboter (Okto-Kopter) HT-8 C180 der Firma Height-Tech mit der Kamera
„Sony alpha 7r“ ist für die schnelle und kostengünstige Gewinnung von hochauflösenden Luftbilder und Vermessungsdaten bestens geeignet. Per GPS-Steuerung könne die vorab geplanten Flugrouten automatisch abgeflogen werden.
Es stehen zwei ausgebildete Kopterpiloten in unserem Büro zur Verfügung. Wir wickeln Ihr Projekt vollständig für Sie ab. Wir kümmern uns um die nötigen Aufstiegserlaubnisse und Flugbewilligungen, das Vermessen der örtlichen Referenzpunkte, den Flug mit dem Okto-Kopter, sowie das Auswerten der Bilddaten.

     
 


Die Fassnacht Ingenieure GmbH ist Ihr Dienstleister für die Befliegungen mit Flugrobotern.

     
 

"Wir ändern die Perspektive - Wir fliegen neue Wege"

     
 

Lassen Sie uns über Ihre Einsatzgebiete reden – rufen Sie uns an !

     
     

Ansprechpartner:

Dietmar Gut
Telefon 0 75 64 / 93 06-25
E-Mail d.gut@fassnacht-ingenieure.de

Florian Buck
Telefon 0 75 64 / 93 06-32
E-Mail f.buck@fassnacht-ingenieure.de

     
 

Die UAV-Befliegung ist eine sehr gute Methode zur Erzeugung von hochauflösenden Luftbildern und kommt in folgenden Anwendungen zum Einsatz:

     
   

Durch stereoskopische Auswertung der Befliegungsdaten können dann sehr genaue 3D-Oberflächenmodelle (Punktwolken) berechnet und georeferenzierte Orthophotos erstellt werden. Durch die UAV`s ist auch die Kartierung von schwer zugänglichem Gelände (z.B. Ried- und Überschwemmungsflächen) möglich. Per GPS-Steuerung können vorab definierte Flugrouten automatisch abgeflogen und überlappende Aufnahmen erstellt, aus denen anschließend mit einer speziellen Software die Vermessungsdaten berechnet werden. Beispielhafte Einsatzgebiete: Kiesgruben, Deponien (Volumenberechnung), Gebäudehöhen (Trauf-, Firsthöhen) für Lärmschutzberechnungen, Gebäudefassaden, Riedflächen, Waldgebiete, Flächenaufnahme für Preiskalkulationen.

     
   

Von Bauwerken (Gebäude, Brücken, Kirchen, Schornsteine), zur Feststellung von z.B. Rissbildungen, Fugenausbrüchen, Feuchtigkeit im Mauerwerk. Von Gebäudedächern. Von Hochspannungsmasten und Windkraftanlagen. Von Stützen bei Liftanlagen.

     
   

Die Wärmekamera deckt Schwachstellen in Solaranlagen auf. Mit Hilfe der Infrarotkamera lassen sich Temperaturunterschiede der einzelnen Module feststellen, so kann nachhaltig den Ertrag der Photovoltaikanlage gesichert werden. Defekte Module können frühzeitig ausgetauscht werden.

     
   

Fotografie / Dokumentation / Filmproduktion
Zur Unterstützung der Bauüberwachung.
Zur Baufortschritts-Dokumentation (Vorher/ Nachher Bilder).
Zur Aufnahmen von Immobilen als Marketinghilfe.
Zur Dokumentation von Firmengelände.
Für Fotos / Filme von Burgen, Schlössern, Denkmälern.
Zur Präsentation von Städten und Gemeinden.

     
 
Unser professioneller Workflow beim Einsatz des Flugroboters:

Vorbesprechung
Flugplanung, incl. Einholung der nötigen Genehmigungen.
Bodenvermessung, Bestimmung von Passpunkten zur Orientierung der Flugaufnahmen.
Flugdurchführung von ausgebildeten Kopter-Piloten, evtl. mit autom. Wegpunktflug.
Geodätische Auswertung der Passpunkte (Referenzpunkte).
Photogrammetrische Auswertung, zuordnen und referenzieren der Bilder.
Erstellung der Abgabeprodukte, z.B. Orthophotos, Höhenmodelle, Volumenberechnungen, 3D-Modelle, Photos von Schrägaufnahmen, FilmDokumentationen.